VW Polo / VW Derby (81-94) - Reparaturanleitung So wird`s gemacht

Tec-Verlag GmbH
Artikel Nr: Delius 34
ISBN-Nummer: 978-3-7688-0408-0
Verlag: Delius So wirds gemacht
In stock
39,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0.71 kg

Verfügbarkeit: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Modelle: VW POLO / VW POLO-COUPE / VW DERBY Benziner und Diesel

Benziner
1,05 l / 29 kW (40 PS) GL 11/81-10/86
1,05 l / 33 kW (45 PS) HZ 08/85-02/92
1,05 l / 33 kW (45 PS) HZ/AAK/AAU 08/85-08/94 KAT
1,1 l / 37 kW (50 PS) HB 09/81-07/83
1,3 l / 40 kW (55 PS) HK/HW 08/83-08/90
1,3 l / 40 kW (55 PS) MH/2G/NZ/AAV 08/85-08/94 KAT
1,3 l / 44 kW (60 PS) HH 10/81-07/83
1,3 l / 55 kW (75 PS) GK 10/82-07/89
1,3 l / 55 kW (75 PS) 3F 10/89-08/94 KAT

Diesel
1,3 l / 33 kW (45 PS) MN 07/86-08/90
1,4 l / 35 kW (48 PS) 1W 08/90 08/08/94

Artikelart: Reparaturanleitung

Ausgabe: 17. Auflage 2016

Seitenzahl: 262

Artikelzustand: Neu

Sprache: Deutsch

Modelljahre: VW POLO / VW POLO-COUPE 9/81-8/94 VW DERBY 9/81-8/85

Beschreibung

Produktdetails zu VW Polo / VW Derby (81/94) / Reparaturanleitung So wird`s gemacht mit 262 Seiten

Delius Reparaturanleitungen zählen zu den erfolgreichsten auf dem Markt und sind sowohl für Hobbyschrauber als auch für Mechaniker der unverzichtbare Ratgeber bei allen Fahrzeugreparaturen. Pflegen, warten, reparieren - alle Arbeiten sind detailliert beschrieben und durch viele Abbildungen erläutert

VW Polo II VW Derby II Modellzyklus 1981 – 1994

Vom VW Polo II gab es während seiner langen Bauzeit von 1981 bis 1994 zur Modell-Auffrischung immer wieder Modell-Varianten wie beispielsweise das Polo Coupe´, den Stufenheck Polo namens Derby, den Polo-Diesel oder auch den schnellen Polo GT G40 mit 115 PS. Im »So wird´s gemacht« werden für alle Polo-Modelle viele Reparaturschritte in Wort und Bild beschrieben. Vom Auswechseln des Zahnriemens, der Ventile bis hin zum Wechseln einer Glühlampe oder der Kontrolle der Bremsanlage. Abgerundet wir das Angebot an Reparatur-Beschreibungen durch ausführliche Stromlaufpläne.

Hier eine kleine Auswal vom Inhalt:

  • Spiegelglas wechseln

  • Türaußengriff ausbauen

  • Heckklappenschloss demontieren

  • Abgasanlage auf Dichtigkeit prüfen

  • Luftfilter wechseln

  • Kraftstoffpumpe/Tankgeber

  • Kühler-Frostschutzmittel

  • Zahnriemen, Zylinderkopf wechseln

  • Bremsscheibendicke prüfen

  • Bremssattel/Bremssattelträger

  • Rad wechseln

  • Stoßdämpfer an der Hinterachse ausbauen

  • Gelenkwelle mit Gleichlaufgelenk

  • Heizungs-/Klimabedieneinheit

  • Kombiinstrument aus- und einbauen

  • Scheibenwaschanlage

  • Motoröl wechseln/Ölfilter ersetzen