VW Golf 3 Benziner (91-97) - Reparaturanleitung So wird`s gemacht

Tec-Verlag GmbH
Artikel Nr: Delius 79
ISBN-Nummer: 978-3-7688-0761-6
Verlag: Delius So wirds gemacht
In stock
24,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0.95 kg
5.00 1.00 5.00 1 1
VW Golf 3 Benziner (91-97) - Reparaturanleitung So wird`s gemacht Diese Reparatur _ Anleitungen sind sehr zu empfehelen. 5 Trusted Shops GmbH

Verfügbarkeit: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Modelle: VW GOLF III Limousine / VW VENTO Benziner

Benziner
1,4 l / 44 kW ( 60 PS) 09/93-12/98
1,6 l / 55 kW ( 75 PS) 08/93-12/98
1,6 l / 74 kW (100 PS) 08/94-12/98
1,8 l / 55 kW ( 75 PS) 09/93-12/98
1,8 l / 66 kW ( 90 PS) 09/93-12/98
2,0 l / 85 kW (115 PS) 09/93-12/98
2,0 l / 110 kW (150 PS) 08/93-12/98
2,8 l / 128 kW (174 PS) 09/93-12/98
2,9 l / 140 kW (190 PS) 08/94-12/98

Artikelart: Reparaturanleitung

Ausgabe: 16. Auflage 2019

Seitenzahl: 352

Artikelzustand: Neu

Sprache: Deutsch

Modelljahre: 09.1991-08.1997

Beschreibung

Produktdetails zu VW Golf 3 Benziner (91/97) / Reparaturanleitung So wird`s gemacht mit 352 Seiten

Delius Reparaturanleitungen zählen zu den erfolgreichsten auf dem Markt und sind sowohl für Hobbyschrauber als auch für Mechaniker der unverzichtbare Ratgeber bei allen Fahrzeugreparaturen. Pflegen, warten, reparieren - alle Arbeiten sind detailliert beschrieben und durch viele Abbildungen erläutert.

  • Wartung und Pflege
  • Motor
  • Kraftstoffanlage
  • Kupplung und Getriebe
  • Achsen, Aufhängung
  • Räder
  • Bremsanlage
  • Karosserie
  • Elektrische Anlage / Schaltplan uvm...

Schwachstellen am VW Golf III VW Vento Modellzyklus 1991 – 1997

Obwohl der VW Golf III Auto des Jahres wurde war Autobild.de von der 3. Golf-Generation gar nicht angetan. Es gibt nur wenige Golf III (91-97), die nicht an Heckscheibe oder Türkanten rosten. Auch ausgeschlagene Lager an der Hinterachse und rostige Bremsleitungen sind bekannt. Bemängelt wurden auch Motorschäden aufgrund defekter Kettenspanner, schnell verschlissene Scheibenbremsen an der Hinterachse, spröde Bremsschläuche und Fehlfunktionen an Fensterheber und Schiebedächer.