Seat Arona (18>) Instandhaltung genau genommen - Reparaturanleitung

Tec-Verlag GmbH
Artikel Nr: Restposten 091 MH
ISBN-Nummer: 978-3-7397-3897-0
EAN-Nummer: 9783739738970
In stock
9,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0.43 kg

Verfügbarkeit: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Artikelart: Reparaturleitfaden

Sprache: Deutsch

Artikelzustand: Kundenretoure

Seitenzahl: 159

Ausgabe: 07.2018

Baujahre: ab 2018

Typ: KJ7

Modelle:

Arona 2018, Ibiza 2018

Nur noch 1 auf Lager

Beschreibung

Produktdetails zu Seat Arona (18>) Instandhaltung genau genommen / Reparaturanleitung mit 159 Seiten

Inhaltsverzeichnis

1 Technische Daten der Motoren

2 Informationen zum flexiblen bzw. festen Service

2.1 Serviceidentifizierung

2.2 flexibler Service

2.3 fester Service

2.4 Service-Intervall-Anzeige

3 Servicetabellen

3.1 Servicetabellen

3.1.1 Service Intervalle

3.1.2 Luftfilter

3.1.3 Staub- und Pollenfilter

3.1.4 Panoramaschiebedach

3.1.5 Zahnriemen

3.1.6 Keilrippenriemen

3.1.7 Dieselkraftstofffilter

3.1.8 Zündkerzen

3.1.9 Bremsflüssigkeit

3.1.10 Mehrzweckadditiv für Otto-Kraftstoff

3.1.11 Mehrzweckadditiv für Dieselkraftstoff

3.1.12 Erdgassystem

3.1.13 Zusatzarbeiten nach Zeit oder Laufleistung für alle Länder

3.2 Staubreiche Länder

3.3 Länder mit Ottokraftstoffen, die nicht die Norm EN 228 erfüllen

3.4 Länder mit Dieselkraftstoffen, die nicht die Norm EN 590 erfüllen

3.5 Heißländer

3.6 Erschwerte Einsatzbedingungen

3.7 Mehrzweckadditiv für Dieselkraftstoff auffüllen

3.7.1 Vorgabe zur Verwendung von Mehrzweckadditiv für Dieselkraftstoff

3.7.2 Empfehlung zur Verwendung von Mehrzweckadditiv für Dieselkraftstoff

3.8 Mehrzweckadditiv für Otto-Kraftstoff. Zugeben

3.8.1 Vorgabe zur Verwendung von Mehrzweckadditiv für Otto-Kraftstoff

3.8.2 Empfehlung zur Verwendung von Mehrzweckadditiv für Otto-Kraftstoff

3.9 Kürzere Intervalle für Zündkerzenwechsel

4 allgemeines

4.1 Anheben des Fahrzeugs mit Hebebühne oder Werkstattwagenheber

4.1.1 Sicherheitshinweise

4.1.2 Aufnahmepunkte für Hebebühne oder Werkstattwagenheber

4.2 Fahrzeugdatenträger

4.3 Vermerke im Wartungsprogramm

4.4 Fahrzeugdiagnose- und Service-Informationssystem anschließen

4.5 Fahrzeug-Identifizierungsnummer

4.5.3 Aufschlüsselung der Fahrzeug-Identifizierungsnummer

4.6 Motorkennbuchstabe und Motornummer

4.7 Typenschild

5 Arbeisbeschreibung

5.1 Achsgelenke und Achslager: Sichtprüfung

5.2 Automatische Fahrlichtsteuerung und statisches Kurvenlicht: Funktionsprüfung durchführen

5.3 Beifahrerairbag: Kontrollfunktion „On/Off“ und Schlüsselschalter

5.4 Batterie: Batterieklemmen auf festen Sitz prüfen

5.4.1 Fahrzeuge mit Batterie im Motorraum

5.5 Batterie mit dem Batterietester -VAS 6161- prüfen

5.6 Batteriezustand: Auslesen - Diagnoseprotokoll online versenden

5.7 Batterie laden

5.8 Bereifung prüfen: Zustand, Reifenlaufbild, Reifendruck und Profiltiefe

5.8.1 Reifenzustand prüfen 5.8.2 Reifenlaufbild prüfen 5.8.4 Allgemeine Hinweise 5.8.5 Reifendruck

5.9 Brems- und Kupplungsanlage: Bremsflüssigkeit wechseln

5.10 Bremsanlage und Stoßdämpfer: Sichtprüfung auf Undichtigkeiten und Beschädigungen

durchführen

5.11 Dicke der Bremsbeläge und Zustand der Bremsscheiben vorn und hinten bzw. Dicke der

Trommelbremsbeläge hinten prüfen

5.11.1 Scheibenbremsbeläge vorn: Prüfen
5.11.2 Scheibenbremsbeläge hinten: Prüfen
5.11.3 Trommelbremsbeläge hinten: Prüfen
5.11.4 Zustand der Bremsscheiben: Prüfen

5.12 Trommelbremsen hinten: reinigen

5.13 Bremsflüssigkeitsstand: Prüfen

5.14 Dieselpartikelfilter: prüfen

5.15 Elektrische Fensterheber: Positionierung prüfen

5.16 Ereignisspeicher aller Systeme mit dem Fahrzeugdiagnose- und Service-Informationssystem

auslesen, eventuelle Fehler nach Reparaturvorgabe beheben

5.17 Gelenkschutzhüllen: Sichtprüfung

5.18 Karosserie innen und außen: Sichtprüfung auf Korrosion bei geöffneten Türen und Klappen

durchführen

5.19 Zustand des Keilrippenriemens prüfen

5.20 Kühlsystem: Frostschutz und Kühlmittelstand prüfen

5.20.1 Frostschutz prüfen, ggf. Kühlmittelzusatz auffüllen

5.20.2 Kühlmittelstand prüfen, gegebenenfalls Kühlmittel auffüllen

5.20.3 Mischungsverhältnis

5.21 Dieselkraftstofffilter: Ersetzen

5.22 Luftfilter: Gehäuse reinigen und Filtereinsatz ersetzen

5.22.1 Luftfiltereinsatz aus- und einbauen, 1,0-l-SRE-Motoren

5.22.2 Luftfiltereinsatz aus- und einbauen, 1,0-l-TSI-Motoren

5.22.3 Luftfiltereinsatz aus- und einbauen, 1,6-l-SRE-Motoren

5.22.4 Luftfiltereinsatz aus- und einbauen, 1,5-l-TSI-Motoren

5.22.5 Luftfiltereinsatz aus- und einbauen, Common-Rail-Motoren 1,6 l TDI

5.22.6 Luftmassenmesser und Luftfiltergehäuse reinigen

5.23 Motor und Bauteile im Motorraum (von oben und unten ): Sichtprüfung auf Undichtigkeiten und

Beschädigungen durchführen

5.24 Motorabdeckung oben aus- und einbauen

5.24.1 Motorabdeckung aus- und einbauen: 1,6 l TDI-Motoren

5.24.2 Motorabdeckung aus- und einbauen: 1,5-l-TSI-Motoren

5.25 Motorraumabdeckung unten (Geräuschdämpfung) aus- und einbauen

5.26 Motorölstand prüfen

5.27 Motoröl: Ablassen oder absaugen; Ölfilter ersetzen und Motoröl auffüllen

5.27.1 Hinweise für Motoren mit Abgasturbolader

5.27.2 Motoröl ablassen und Ölfilter ersetzen, 1,0 l SRE-Motoren, 1,0 l TSI-Motoren, 1,5 l TSI-

Motoren und 1,6 l SRE-Motoren

5.27.3 Motoröl ablassen und Ölfilter ersetzen, Common-Rail-Motoren 1,6 l TDI

5.27.4 Motoröl auffüllen

5.28 Motoröl: Füllmengen und Spezifikationen

5.29 Panoramaschiebedach

5.29.1 Geräusch- und Funktionsprüfung

5.29.2 Führungsschiene, reinigen und schmieren

5.29.3 Gleitschiene von innen reinigen und schmieren

5.29.4 Glasdeckelkulissenführung von innen reinigen und schmieren

5.29.5 Gleitschiene von außen reinigen und schmieren

5.29.6 Glasdeckelmechanik reinigen und schmieren

5.29.7 Glasdeckelkulissenführung von außen reinigen und schmieren

5.29.8 Windabweiser reinigen

5.29.9 Steuerkulisse verriegeln

5.30 Probefahrt durchführen (Fahrverhalten, Fahrgeräusche, Klimaanlage etc.)

5.31 Radbefestigungsschrauben: Auf vorgeschriebenes Drehmoment nachziehen

5.32 Grundeinstellung des Steuersystems für Reifendruck durchführen

5.33 Reifenreparatur-Set prüfen

5.34 Scheibenwisch- und -waschanlage und Scheinwerferreinigungsanlage: Funktion prüfen

5.34.1 Frostschutzgehalt der Scheibenwisch-/ Waschanlage prüfen, ggf. Flüssigkeit auffüllen

5.34.2 Spritzdüsen Frontscheibenwischer: Funktion prüfen und, falls erforderlich, einstellen

5.34.3 Spritzdüse Heckscheibe: Funktion prüfen und, falls erforderlich, einstellen

5.34.4 Scheibenwischerblätter: Ruhestellung prüfen

5.34.5 Kratzen der Wischerblätter beseitigen

5.34.6 Scheibenwischerblätter: aus- und einbauen

5.34.7 Heckscheibenwischerblätter: Ruhestellung prüfen

5.34.8 Kratzgeräusch des Heckscheibenwischers beheben

5.34.9 Heckscheibenwischerblatt: aus- und einbauen

5.35 Scheinwerfereinstellung: Halogen- und Nebelscheinwerfer prüfen und gegebenenfalls einstellen

5.35.1 Prüf- und Einstellungsbedingungen

5.35.2 Scheinwerfereinstellung prüfen

5.35.3 Halogenscheinwerfer einstellen

5.36 Scheinwerfereinstellung: LED-Scheinwerfer prüfen, gegebenenfalls einstellen

5.36.1 Prüf- und Einstellungsbedingungen

5.36.2 Scheinwerfereinstellung prüfen

5.36.3 LED-Scheinwerfer einstellen

5.37 Service-Intervall-Anzeige: Zurücksetzen

5.37.1 Service-Intervall-Anzeige mit dem Fahrzeugdiagnose- und Service-Informationssystem

zurücksetzen

5.38 Service-Intervall-Anzeige: Umcodieren

5.39 Intervall-Anzeige für Erdgasanlagenprüfung zurücksetzen

5.40 Spurstangenköpfe: Spiel, Befestigung und Dichtungsbälge prüfen

5.41 Staub- und Pollenfilter: Gehäuse reinigen und Filtereinsatz ersetzen

5.42 Transportmodus: Ausschalten

5.43 Transportsicherungen: Blockierstücke aus den Federn der Vorderachse entfernen

5.44 Uhr und Datum: Einstellen

5.45 Unterboden: Sichtkontrolle auf Beschädigungen von Unterbodenschutz,

Unterbodenverkleidungen, Leitungsverlegung und Stopfen

5.46 Zahnriemen für Nockenwellenantrieb: Ersetzen (Dieselmotoren)

5.47 Zündkerzen: Ersetzen

5.47.1 Zündkerzen ersetzen: 1,0-l-SRE-Motoren
5.47.2 Zündkerzen ersetzen: 1,0-l-TSI-Motoren
5.47.3 Zündkerzen ersetzen, 1,6-l-SRE-Motoren
5.47.4 Zündkerzen ersetzen: 1,5-l-TSI-Motoren

5.48 Full Link-Verbindungsprozess

5.49 Die Funktion aller Schalter, elektrischen Verbraucher, Steckdosen, Anzeigen und sonstiger

Bedienelemente kontrollieren.

5.50 Klimaanlage: Temperatur auf 22 °C einstellen

5.51 Stationstasten des Radiogeräts bzw. Radio- und Navigationssystems mit den lokalen Radiosendern

belegen

5.52 Arbeiten, die im Fahrzeuginnern ausgeführt werden müssen

5.52.1 Auszuführende Arbeiten

5.52.2 Auszuführende Säuberungsarbeiten

5.52.3 Fußmatten einbauen

5.53 Arbeiten, die auf der Fahrzeugaußenseite ausgeführt werden müssen

5.53.1 Auszuführende Arbeiten

5.53.2 Auszuführende Säuberungsarbeiten

5.53.3 Einbau der Kennzeichen bzw. des Kennzeichenhalter

5.54 Fahrzeugschlüssel: Funktion prüfen

5.54.1 Die Funktion der Alarmanlage prüfen

5.54.2 Die Batterien des Schlüssels mit Fernbedienung prüfen

5.55 Dokumentation

5.56 Sprache der Fahrerhinweise bei Fahrzeugen mit Multifunktionsdisplay einstellen

5.57 Die Bluetooth-Verbindung zwischen dem Mobiltelefon des Kunden und der Freisprecheinrichtung

des Fahrzeugs konfigurieren und prüfen

5.58 Abgasanlage: Auf Undichtigkeiten, Befestigung und Beschädigungen prüfen

5.59 Warndreieck: Vorhandensein prüfen

5.60 Erste-Hilfe-Set: überprüfen und Ablaufdatum notieren

5.61 Sicherheitsgurte: Vollständigkeit der Haltenieten und Blockiermechanismus der

Gurtaufrollautomaten überprüfen

5.62 Bordwerkzeug: Vollständigkeit der bei einer Panne relevanten Bestandteile überprüfen


5.63 Reduktionsmittel (AdBlue®) wechseln

5.64 Reduktionsmittel (AdBlue®) auffüllen

5.64.1 allgemeines

5.64.2 Sicherheit und Sauberkeit

5.64.3 Befüllung des Reduktionsmitteltanks

5.65 Erdgassystem: Sichtprüfung des Erdgastanks auf Korrosion und Durchführung einer

Dichtigkeitsprüfung

5.66 Erdgassystem: Wachsschicht zwischen dem Erdgas-Kraftstoffbehälter und dem Absperrventil des

Kraftstoffbehälters prüfen

5.67 Erdgasbehälter: Ersetzen

5.68 Verschlussdeckel und Erdgaseinfüllstutzen auf Zustand prüfen, gegebenenfalls reinigen und

Dichtring prüfen

5.69 Gelenkschutzhüllen: Sichtprüfung

5.70 Batterie - stationäres Batterieladegerät anklemmen

5.71 Abgasuntersuchung

5.71.1 Abgasuntersuchung (Benzinmotoren) mit dem Abgastester -SAT 3500A­5.71.2 Abgasuntersuchung (Dieselmotoren) mit dem Abgastester -SAT 3500A­5.71.3 Abgasuntersuchung, Benzinmotoren, mit der AU-Station L -VAS 7320 A­5.71.4 Abgasuntersuchung, Dieselmotoren, mit der AU-Station L -VAS 7320 A-

6 Glossar

Zusatzinformation
Artikelnummer Restposten 091 MH
ISBN 978-3-7397-3897-0
Verlag TEC VERLAG GmbH
Ausgabe 07.2018
Format gebunden, DIN A4
Versandfertig in: Werktags binnen 24 Stunden
EAN-Nummer 9783739738970
Trusted Shops Bewertungen