Seat Altea Freetrack (2008>) Achsantrieb 0AV und 0BR - Reparaturanleitung

Tec-Verlag GmbH
Artikel Nr: Sea-Altea-Freetrack-5P8-0030
ISBN-Nummer: 978-3-7397-3895-6
EAN-Nummer: 9783739738956

Dieses Produkt gibt es in folgenden Varianten

PDF Download
10,99 €
New In stock 10.99 EUR
In stock
14,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0.22 kg

Verfügbarkeit: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Artikelart: Reparaturleitfaden

Sprache: Deutsch

Artikelzustand: Neu

Seitenzahl: 80

Ausgabe: 04.2010

Baujahre: ab 2008

Typ: 5P8

Modelle:

Altea XL 2009, Altea XL Freetrack 2008, Altea XL Freetrack 2009

Beschreibung

Produktdetails zu Seat Altea Freetrack (2008>) Achsantrieb 0AV und 0BR / Reparaturanleitung mit 80 Seiten. Auch als eBook (PDF Download) verfügbar.

Inhaltsverzeichnis

00 – Technische Daten

1 Kennzeichnung des Achsantriebs hinten

1.1 Kennbuchstaben, Zuordnung hinterer Achsantrieb 0AV, Füllmengen

1.2 Kennbuchstaben, Zuordnung hinterer Achsantrieb 0BR, Füllmengen

2 Allgemeine Reparaturhinweise

3 Sicherheitsmaßnahmen

39 – Achsantrieb, Ausgleichgetriebe hinten

1 Kardanwelle

1.1 Kardanwelle: Montageübersicht

1.2 Vorderer Abschnitt der Kardanwelle: trennen und anschließen

1.3 Hinterer Abschnitt der Kardanwelle: trennen und anschließen

1.4 Komplette Kardanwelle: aus- und einbauen

2 Achsantrieb hinten

2.1 Achsantrieb hinten, 0AV: aus- und einbauen

2.2 Achsantrieb hinten, 0BR: aus- und einbauen

2.3 Gummimetalllager des hinteren Achsantriebs: Montageübersicht

2.4 Gummimetalllager des hinteren Achsantriebs: ersetzen

2.5 Dichtringe der rechten und linken Gelenkwelle: ersetzen (bei eingebautem hinteren

Achsantrieb)

2.6 Dichtring am Anschluss der Kardanwelle am hinteren Achsantrieb: ersetzen (bei

eingebautem Achsantrieb)

3 Haldex-Kupplung: hinterer Achsantrieb

3.1 Haldex-Kupplung: Montageübersicht

3.2 Haldex-Kupplung: aus- und einbauen

4 Haldex-Kupplung II: Funktionsprüfung, Achsantrieb hinten „0AV“

4.1 Die Funktion der geschlossenen Haldex-Kupplung II prüfen

4.2 Die Funktion der offenen Haldex-Kupplung II prüfen

5 Haldex-Kupplung IV: Funktionsprüfung, Achsantrieb hinten „0BR“

6 Ölstand

6.1 Ölstand im hinteren Achsantrieb „0AV“: prüfen und ggf. Öl nachfüllen

6.2 Ölstand im hinteren Achsantrieb „0BR“: prüfen und ggf. Öl nachfüllen

6.3 Ölstand in der Haldex-Kupplung II und IV: prüfen und ggf. Öl nachfüllen

7 Elektrische und elektronische Bauteile, Achsantrieb hinten „0AV“
7.1 Elektrische/elektronische Bauteile und deren Einbauorte
7.2 Steuergerät für Allradantrieb: -J492- Montageübersicht
7.3 Steuergerät für Allradantrieb -J492-: aus- und einbauen
7.4 Pumpe für Haldex-Kupplung -V181-: aus- und einbauen

8 Elektrisch/Elektronische Bauteile und Einbauorte, Achsantrieb hinten „0BR“

9 Entsprechungstabelle je nach Anwendbarkeit

9.1 Graphische Information über entsprechende Werkzeuge und Geräte bei SEAT

Zusatzinformation
Artikelnummer Sea-Altea-Freetrack-5P8-0030
ISBN 978-3-7397-3895-6
Verlag TEC VERLAG GmbH
Ausgabe 04.2010
Format gebunden, DIN A4
Versandfertig in: 24 Stunden
EAN-Nummer 9783739738956
Trusted Shops Bewertungen