Seat Altea Freetrack (08>) 6 Gang Getriebe 02Q Allrad - Reparaturanleitung

Tec-Verlag GmbH
Artikel Nr: Sea-Altea-Freetrack-5P8-0016
ISBN-Nummer: 978-3-7397-3881-9
Verlag: TEC VERLAG GmbH

Dieses Produkt gibt es in folgenden Varianten

gedruckte Ausgabe
24,90 €
PDF Download
18,99 €
USB-Stick
24,90 €
New In stock 18.99 EUR
In stock
24,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0.74 kg

Verfügbarkeit: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Modelle:

Altea XL 2009, Altea XL Freetrack 2008, Altea XL Freetrack 2009

Typ: 5P8

Artikelart: Reparaturleitfaden

Ausgabe: 06.2011

Seitenzahl: 274

Artikelzustand: Neu

Sprache: Deutsch

Modelljahre: ab 2008

Beschreibung

Produktdetails zu Seat Altea Freetrack (08>) 6 Gang Getriebe 02Q Allrad / Reparaturanleitung mit 274 Seiten. Auch als eBook (PDF Download) verfügbar.

Inhaltsverzeichnis

00 – Technische Daten

1 Kennzeichnung des Getriebes

1.1 Kennbuchstaben, Zuordnung zum Motor, Übersetzungen

1.2 Füllmengen

2 Übersicht Kraftübertragung

2.1 Berechnung des Übersetzungsverhältnisses „i“

3 Allgemeine Reparaturhinweise

3.1 Kontaktkorrosion

3.2 Reparaturhinweise

30 – Kupplung

1 Kupplungsbetätigung instand setzen

1.1 Fußhebelwerk, Kupplungspumpe - Montageübersicht

1.2 Lagerbock aus- und einbauen

1.3 Geber für Kupplungsstellung -G476- aus- und einbauen

1.4 Übertotpunktfeder aus- und einbauen

1.5 Kupplungspedal aus- und einbauen

1.6 Geberzylinder aus- und einbauen

2 Entlüftungsanlage

2.1 Arbeitsablauf

3 Kupplungsausrückung, Nehmerzylinder instand setzen

3.1 Kupplungsausrückung, Nehmerzylinder - Montageübersicht

3.2 Nehmerzylinder mit Ausrücklager aus- und einbauen

3.3 Rohr-Schlauchleitung des Nehmerzylinders aus- und einbauen

3.4 Ausrücklager aus- und einbauen

3.5 Dichtring für Antriebswelle ersetzen

4 Kupplung: instand setzen (in Verbindung mit einem Zweimassenschwungrad)

4.1 Unterscheidung der Kupplungsfabrikate

4.2 Kupplung Fabrikat Sachs instand setzen

4.3 Sachs-Kupplung aus- und einbauen

4.4 Kupplung Fabrikat LuK instand setzen

4.5 LuK-Kupplung aus- und einbauen

5 Kupplung: instand setzen (in Verbindung mit einem Schwungrad)

34 – Betätigung, Gehäuse

1 Schaltbetätigung instand setzen

1.1 Schaltbetätigung: Einbaulage

1.2 Schalthebelgriff mit Abdeckung - Montageübersicht

1.3 Schaltknopf und Abdeckung des Schalthebels aus- und einbauen

1.4 Schalthebelabdeckung vom Schaltknopf trennen

1.5 Schaltbetätigung - Montageübersicht

1.6 Schaltbetätigung zerlegen und zusammenbauen

1.7 Wählhebelseilzüge - Montageübersicht

1.8 Wählhebelseilzüge aus- und einbauen

1.9 Schaltbetätigung einstellen

1.10 Verbindungs- und Umlenkhebel: Übersicht

1.11 Umlenkhebel: aus- und einbauen

2 Getriebe aus und einbauen

2.1 Getriebe: aus- und einbauen, Fahrzeuge mit Dieselmotor und Partikelfilter

2.2 Getriebe: aus- und einbauen, Fahrzeuge mit Benzinmotor

2.3 Das Getriebe zum Montagebock bewegen und dort befestigen

3 Getriebeölstand

3.1 prüfen und nachfüllen

3.2 ersetzen

4 Winkelgetriebe aus- und einbauen

4.1 Winkeltrieb ausbauen, Fahrzeuge mit Dieselmotor mit Partikelfilter

4.2 Winkeltrieb ausbauen, Fahrzeuge mit Benzinmotor

4.3 Winkeltrieb einbauen

5 Ölstand im Winkeltrieb

5.1 Ölstand im Winkelgetriebe prüfen

5.2 Öl im Winkelgetriebe nachfüllen

6 Getriebe zerlegen und zusammenbauen

6.1 Getriebe: Bauteileübersicht

6.2 Getriebe: Montageübersicht

6.3 Getriebegehäuse und Schaltbetätigung - Montageübersicht

6.4 I = Verschlussdeckel der Antriebswelle »mit« Sicherungsring -A- und II = Verschlussdeckel

der Antriebswelle aus Kunststoff: aus- und einbauen (Getriebe eingebaut)

6.5 Antriebswelle, Abtriebswellen (Triebwellen), Ausgleichsgetriebe, Winkelgetriebe und

Schaltgabeln: Montageübersicht

6.6 Montagereihenfolge: Getriebe »ohne« Sicherungsring -A- für den Verschlussdeckel der

Antriebswelle

6.7 Montagereihenfolge: I = Getriebe »mit« Sicherungsring -A- für den Verschlussdeckel aus

Blech der Antriebswelle; II = Getriebe mit Verschlussdeckel aus Kunststoff der Antriebswelle

7 Getriebegehäuse instand setzen

7.1 Getriebegehäuse - Montageübersicht

8 Kupplungsgehäuse instand setzen

8.1 Kupplungsgehäuse - Montageübersicht

9 Schaltbetätigung (Getriebeseite) zerlegen und zusammenbauen

9.1 Schaltbetätigung - Montageübersicht

9.2 Dichtring für Schaltbetätigung ersetzen

10 Schaltgabeln: Reparatur
35 – Räder, Wellen

1 Antriebswelle

1.1 Antriebswelle - Montageübersicht

1.2 Antriebswelle zerlegen und zusammenbauen

2 Abtriebswelle 1. bis 4. Gang

2.1 Abtriebswelle für 1. bis 4. Gang - Montageübersicht

2.2 Abtriebswelle 1. bis 4. Gang zerlegen und zusammenbauen

3 Abtriebswelle 1. bis 4. Gang einstellen

3.1 Einstellscheibe für Abtriebswelle bestimmen

3.2 Tabelle der Einstellscheiben

3.3 Kontrollmessung

4 Abtriebswelle 5./6. und Rückwärtsgang zerlegen und zusammenbauen

4.1 Abtriebswelle 5./6. und Rückwärtsgang - Montageübersicht

4.2 Abtriebswelle 5./6. und Rückwärtsgang zerlegen und zusammenbauen

5 Abtriebswelle 5./6. Gang und Rückwärtsgang einstellen
5.1 Einstellscheibe für Abtriebswelle bestimmen
39 – Achsantrieb, Ausgleichgetriebe

1 Dichtringe für Flanschwellen: bei eingebautem Schaltgetriebe (Winkelgetriebe) ersetzen

1.1 Dichtring für Flanschwelle links ersetzen

1.2 Dichtring für Flanschwelle rechts ersetzen

2 Dichtring zwischen dem Getriebe und dem Winkelgetriebe, am Getriebe: ersetzen

3 Dichtring zwischen dem Winkelgetriebe und dem Getriebe, am Winkelgetriebe: ersetzen

4 Dichtring für den Abtriebsflansch des Winkeltriebs: ersetzen (ausgebautes Winkelgetriebe)

5 Nadellager (Polygonlager) auf der rechten Flanschwelle und Dichtring auf der rechten Flanschwelle ersetzen

5.1 Nadellager (Polygonlager) und Dichtring für Flanschwelle rechts: ausbauen

5.2 Nadellager (Polygonlager) und Dichtring für Flanschwelle rechts: einbauen

5.3 Anzugsdrehmoment

6 Einstellübersicht

7 Ausgleichsgetriebe zerlegen und zusammenbauen

7.1 Ausgleichsgetriebe: Montageübersicht

7.2 Ausgleichsgetriebe zerlegen und zusammenbauen

7.3 Ausgleichsgetriebe einstellen

8 Entsprechungstabelle je nach Anwendbarkeit

8.1 Graphische Information über entsprechende Werkzeuge und Geräte bei SEAT