Kawasaki ER-6n / Kawasaki ER-6f (2006-2016) Reparaturanleitung

Tec-Verlag GmbH
Artikel Nr: Bucheli 5283
ISBN-Nummer: 9783716821152
Verlag: Bucheli Reparaturanleitung
In stock
39,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0.6 kg

Verfügbarkeit: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Modelle: Kawasaki ER-6n / Kawasaki ER-6f

Artikelart: Reparaturanleitung

Ausgabe: letzte aktuelle Ausgabe von 2010 | Auflage: 1

Seitenzahl: 224

Artikelzustand: Neu

Sprache: Deutsch

Modelljahre: 2006-2016

Beschreibung

Produktdetails zu Kawasaki ER/6n / Kawasaki ER/6f (2006/2016) Reparaturanleitung mit 224 Seiten

Kawasaki ER-6n und ER-6f

Für die jederzeit erfreulich frisch auftretenden Kawasaki-Modelle ER-6n und ER-6f werden Attribute genannt wie in »in allen Situationen handlich, leicht zu fahren und einfach zu bedienen«. Die beiden 650er-Zweizylinder-Kawasakis hatten im Spätjahr 2005 Premiere und gelten seither als Alltagsmotorräder mit hohem Spaßfaktor, die für jedermann und jederfrau bestens geeignet sind. Dank gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, modernem Styling und quirligem Motor wurde speziell die unverkleidetet ER-6n mit ABS aus dem Stand sehr erfolgreich; die verkleidete f-Variante hat es nicht so einfach. Zum Erfolg beider ER-Modelle trägt aber auch bei, dass sie sehr verbrauchsgünstig gefahren werden können. Egal, ob ER-6n oder ER-6f: Jede ist ein sportliches Universalmotorrad, das seinem Besitzer über lange Jahre treu zu Diensten sein kann, wenn es gut gepflegt und gewartet wird. Weil aber trotz optimaler Pflege und Wartung irgendwo auf den Straßen dieser Welt, wo keine Suzuki-Werkstatt in der Nähe ist, der Defektteufel zuschlagen kann, wurde dieses Buch geschrieben.

Inhalt:

- 50 000 km-Test ER-6f aus MOTORRAD, Europas größter Motorradzeitschrift
- Werkstatt: Das richtige Werkzeug für die Hobbywerkstatt, spezielle Schraubertipps
- Motorrad richtig waschen und pflegen
- Hebel und Lenker einstellen
- Wartungsarbeiten und Inspektionen selbst machen, mit Wartungs- und Schraubertipps
- alle für die ER-6-Modelle zugelassenen Reifen von Avon, Bridgestone, Continental, Dunlop, Metzeler, Michelin und Pirelli
- Räder aus- und einbauen
- Bremsen warten, pflegen, reparieren
- Kette reinigen und schmieren, neue Kette, Ritzel und Kettenrad montieren
- Telegabel und Federbein prüfen, einstellen, Gabelöl wechseln
- Lenklager einstellen, neue Lager einbauen
- Federbein und Schwinge aus- und einbauen
- Batterie laden, Ladesystem prüfen
- Anlasser reparieren
- Zündkerzen und Zündanlage überprüfen
- Beleuchtung prüfen, Lampen wechseln
- Sicherungen und Relais wechseln
- Kraftstoffsystem: Luftfilter reinigen, Fehler in der Einspritzanlage suchen und beheben
- Auspuffanlage ab- und anbauen
- Schmiersystem: Das richtige Motoröl für den Zweizylinder, Ölwechsel selbst machen
- Kühlsystem: Kühlflüssigkeit prüfen, wechseln
- Kupplung/Schaltung einstellen, reparieren
- Ventilspiel prüfen und einstellen
- detaillierte Störungssuche mit Anleitungen und Tipps zur Behebung
- alle nötigen Anziehdrehmomente
- ausführliche Tabelle mit technischen Daten, exakten Einstellwerten, Verschleißmaßen
- wichtige Adressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
- Großformat-Schaltpläne als Ausklappseiten

Über die Bucheli Reparaturanleitungen Reihe:

Nicht umsonst, seit Jahrzehnten, die beliebteste Reparaturanleitung bei Auto- und Motorradfahren. Ein unverzichtbarer Ratgeber:

  • bei technischen Problemen oder Defekten,
  • wenn Sie den Wert ihres Fahrzeuges erhalten möchten,
  • wenn sie einfach nur die Technik besser verstehen möchten,
  • wenn Ihnen die Pflege und Wartung Ihres Autos oder Motorrad wichtig ist,
  • Wenn Sie Reparaturkosten reduzieren möchten.

Die Handbuchreihe bietet Ihnen:

  • Genaue Anweisungen für Wartung und Reparatur,
  • Sorgfältige Gliederung, Schrittweise Erklärung der Arbeitsgänge,
  • Übersichtliche Zeichnungen, Detailfotos und Explosionszeichnungen zeigen die komplette Fahrzeugtechnik von Motor, Getriebe, Fahrwerk bis hin zur Bremsanlage,
  • Alle technischen Daten, exakte Einstellwerte und Maßtabellen sind in einem umfangreichen Tabellenteil übersichtlich zusammengestellt,
  • Angaben zum Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Reparatur,
  • Komplette Fahrzeugtechnik (Motor, Getriebe, Antrieb, Fahrwerk, Bremsen, Elektrik).

Neu in vielen Bänden: Der ausklappbare farbige Schaltplan für mehr Übersichtlichkeit