Audi A6 4B (97-05) TDI Einspritz- und Vorglühanlage (6-Zyl.)

Tec-Verlag GmbH
Artikel Nr: AUD-A6-4B-0043
ISBN-Nummer: 978-3-7397-0675-7
Verlag: TEC VERLAG GmbH

Dieses Produkt gibt es in folgenden Varianten

gedruckte Ausgabe
9,90 €
PDF Download
7,99 €
USB-Stick
9,90 €
New In stock 7.99 EUR
In stock
9,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0.11 kg

Verfügbarkeit: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Modelle: Audi A6 C5 inkl. Avant und Quattro
TDI Einspritz- und Vorglühanlage (6-Zyl.)

Typ: 4B

Artikelart: Reparaturleitfaden

Seitenzahl: 41

Artikelzustand: Neu

Sprache: Deutsch

Modelljahre: 1997 - 2005

MKB: AFB, AKE, AKN, AYM, BAU, BCZ, BDG, BDH, BFC

Leistung PS/KW: 110/132/114/128/120 kW (150/180/155/174/163 PS)

Hubraum:: 2,5l

Beschreibung

Produktdetails zu Audi A6 4B (97/05) TDI Einspritz/ und Vorglühanlage (6/Zyl.) mit 41 Seiten. Auch als eBook (PDF Download) verfügbar.

Inhaltsverzeichnis

23 – Kraftstoffaufbereitung, Einspritzung

1 Diesel-Direkteinspritzanlage instand setzen

1.1 Sicherheitsmaßnahmen

1.2 Sauberkeitsregeln

1.3 Einbauorte - Übersicht

1.4 Luftfilter - Montageübersicht

1.5 Motorabdeckung aus- und einbauen

1.6 Luftfiltereinsatz aus- und einbauen

1.7 Luftmassenmesser -G70- aus- und einbauen

1.8 Saugrohr vorn aus- und einbauen

1.9 Saugrohr links aus- und einbauen

1.10 Saugrohr rechts aus- und einbauen

1.11 Einspritzpumpe aus- und einbauen

1.12 Kraftstoffsystem entlüften (bis Fahrgestellnummer 4BZ 2N 109430 und Allroad‑

Fahrzeuge)

1.13 Kraftstoffsystem entlüften (ab Fahrgestellnummer 4BZ 2N 109430)

1.14 Kraftstoffilter entwässern

1.15 Kraftstoffanlage auf Dichtheit prüfen

1.16 Einspritzbeginn dynamisch prüfen und einstellen

1.17 Einspritzdüsen prüfen

1.18 Einspritzdüsen aus- und einbauen

1.19 Einspritzdüse mit Nadelhubgeber -G80- aus- und einbauen

1.20 Leitungs- und Bauteileprüfung mit Adapter -V.A.G 1598/30- oder Adapterkabel, 121-polig

-V.A.G 1598/31‑

1.21 Steuergerät für Dieseldirekteinspritzanlage -J248- ersetzen

28 – Vorglühanlage

1 Vorglühanlage prüfen

1.1 Funktion prüfen

1.2 Glühkerzen prüfen

1.3 Glühkerzen aus- und einbauen

1.4 Kontrollampe für Vorglühzeit prüfen